Neuste Themen

» Wir sind umgezogen!
Sa Apr 22, 2017 4:42 pm von Yukine

» [Anfrage] Tamashii no Utsuri - Naruto RPG
Mi Feb 22, 2017 3:33 pm von Gast

» Der Mond geht unter
Mo Feb 20, 2017 7:54 pm von Mond

» Reiko vs. Tokoyami
So Feb 12, 2017 7:57 pm von Mond

» Naruto - Before the Hero came
Sa Feb 11, 2017 11:01 pm von Gast

» Blick in die nahe Zukunft
Sa Feb 04, 2017 8:25 pm von Fremder

» Neuigkeiten aus Zesniae
So Jan 22, 2017 3:24 pm von Gast

» Neuerungen bei den Gesuchen
Sa Jan 21, 2017 2:16 pm von Fremder

» Neustart & AC
Sa Jan 21, 2017 8:55 am von Yukine


 Akira Toyofuku | männlich | Magier

©Mond
Di Nov 01, 2016 3:57 pm
avatar
Charakterzitat :
Sei wie du bist, auch wenn du dafür gehasst wirst
Anzahl der Beiträge :
105
Anmeldedatum :
30.08.16
Alter :
18


Akira Toyofuku
In der Welt existiert nciht nur das, was man mit den Augen sehen kann

P E R S Ö N L I C H E S

Name: Akira Toyofuku
In Kanji:神谷明  东洋大学
Bedeutung:Akira - Intelligent, üppig; Toyofuku - Reich an Glück
Spitzname:Alle nennen ihn nur Akira, bis jetzt hat ihm niemand einen Spitzname ngegeben, da dieser auch nicht viel kürzer wäre und er seinen Namen mag.

Internat: Tokoyami Internat
Rang: Magier
Zimmer Nr.: Zimmer 7
Geschlecht: männlich ♂ | weiblich ♀
Sexualität: hetero
Beziehungsstatus: Single
Alter:19
Geburtsdatum: 28.02.2058
Sternzeichen: Fisch


A U S S E H E N
Bild
Augenfarbe: seine Augen sind so gut wie schwarz. nur um die Iris herum ist ein rotbrauner Kreis, der zeigt, wie groß seine Iris im Moment ist.
Haarfarbe: seine Haare sind strohblond und sehr dünn.am Ansatz sind sie dunkler als in den Spitzen.
Statur: muskulös, 2,00 Meter groß, Schlank, 85 kg

Allgemeines Aussehen:Akira ist ein sehr großgewachsener Mann. Mit seinen 2 Metern Größe überragt er viele andere. Auch wenn es manchmal unangenehm ist, gefällt es ihm, da die meisten zu ihm aufblicken müssen. Er trainiert hart und man sieht seinem Körper die Kraft an, die in ihm schlummert. Trotz des Trainings, achtet er darauf, nicht zu viele Muskeln zu haben, da er nciht unnatürlich aussehen will. Die Narbe, die sich von seinem Gewicht über seinen Oberkörper ziert, störte ihn am Anfang. Nun sieht er sie aber als Trophäe des Kampfes und zeigt sie die meiste Zeit. Er hat längere Beine als sein Oberkörper, die Proportionen passen aber gut zueinander. Seine Arme sind ebenfalls von der Länge so wie man sich einen gut proportionierten Körper vorstellt. sein Gesicht ist eher markant und mit strengen Linien. Vor allem sein Kinn ist sehr auffällig, Seine Nase ist im Gegensatz dazu sehr zierlich, was etwas merkwürdig erscheint im ersten Moment, dann aber doch mit den großen dunklen Augen stimmig wird. Sein Mund ist ebenfalls eher schmal und wie eine Linie, was aber zum Kinn und der Nase gut passt. Seien Haare fallen ihm bis kurz unter die Augen. Diese sind in unterschiedlichen blond und hellbraune tönen gefärbt und hängen in Strähnen runter. Seine Augen sind fast schwarz. Nur um die Pupille herum ist eine dünne rotbraune Linie, die zeigt, wie weit seine Pupillen im Moment sind.
Kleidungsstil:sein Kleidungsstil ist sehr einseitig. Akira trägt eine schwarze Jeans in seiner Freizeit. Im Unterricht trägt er eine schwarze Stoffhose, die man mit einer schwarzen Schnur zubindet. Einen Gürtel trägt er bei beiden Arten von Hosen nciht. Dazu trägt er schwarze Schuhe, die an Anzugschuhe erinnern. Als Oberteil trägt er, wenn es sein muss ein schwarzes T-Shirt. Im Normalfall hat er aber nur eine rot schwarze Lederjacke an, deren Kapuze er die meiste Zeit auf hat.
Equipments: Um den Hals trägt Akira eine silberne Kette mit einem Kreuz dran. Diese nimmt er niemals ab. Indem Kreuz steckt seine Magie mit der er arbeitet.

Besonderes: Die Narbe, die sein Gesicht und seinen Oberkörper ziert ist eine Besonderheit an ihm. (bekommt er ganz am Anfang vom RPG während eines Kampfes)


M A G I E

Magie:  Magie des Geistes
Gebiet: Verteidigung, Angriff
Magiebeschreibung: Akira beherrscht die Magie des Geistes. Er kann aus dem nichts eine Peitsche heraufbeschwören. Er muss sich aber während dem Kämpfen noch darauf konzentrieren, dass die Waffe auch bleibt, was nicht so einfach ist. Zum Schutz kann er ein Schild heraufbeschwören, welches aus dem selben Material ist wie das Schwert. Ebenfalls muss er viel Kraft darin investieren, dass er das Schild am Leben hält, Er übt in einer Spiegelwelt seine Magie zu beherrschen und mit der zeit kann er es immer besser und muss weniger Konzentration in das halten der Waffen investieren. Die Magie kann man noch für viele andere waffne benutzen, aber er konzentriert sich im Moment auf diese beiden, da er sich erstmals verteidigen und Angreifen will, bevor er lernt noch mehr Waffen herauf heraufzubeschwören.


F A M I L I E

Mutter: [Sachiko (Kind des Glücks) Toyofuku | 49 | lebt in Großstadt | verheiratet]
Vater: [Kaito (Meisterdieb) Toyofuku | 55 | lebt in einer Großstadt | verheiratet]
Bruder: [Daiki (großer Glanz) | 15 | lebt bei seinen Eltern | verliebt]
Schwester: [Sukisora (Geliebte des Himmels) | 7 | lebt bei ihren Eltern | single]

Freunde: gesucht
Feinde: gesucht


V E R G A N G E N H E I T

Ziele: Sein Ziel ist es, die Magie des Geistes so gut es geht zu beherrschen und damit seine Familie vor Feinden zu beschützen. Seine Schwester will er zu sich holen, wenn sie alt genug ist, da er nciht will, dass ihr das selbe passiert wie ihm. Er will den Menschen, der ihm die Narbe angetan hat töten und sich für den Tod des Hundes seiner Schwester gleich mit rechen, der dadurch das Herz gebrochen wurde.
Ängste:Akira hat Angst davor, dass er seien Schwester nicht beschützen kann und sie von den Männern "geholt" wird. Er weiß nciht genau, was diese mit ihr machen würden, aber aus dem, wie sein Vater damals klang, ist er sicher, dass es ncihts gutes wäre. Deswegen möchte er sie zu sich holen, bevor die Möglichkeit dazu besteht.

Vergangenheit: Akira hatte eine ruhige und sschöne Kindheit. Seinen Bruder fand er zwar etwas anstrengend und bekam nicht wirklich Kontakt zu ihm, aber als seine Schwester Sukisora auf die Welt kam, schloss er sie sofort ins Herz. Die Beiden harmonierten voll und ganz miteinander und verbrachten jede freien Minute zusammen. Eines Tages, als Akira 15 war, kam ihr Vater heim und schaute ihn ernst an. er meinte, dass etwas passiere sei  - etwas, dass nciht hätte passieren dürfen. Er erklärte Akira, dass Männer kommen würden und ihn und seien Mutter verändern würden. Diese Männer würden auch etwas mit ihm machen wollen und er müsste deshalb sofort gehen. Akira verstand nicht, was sein Vater meinte, aber er merkte, dass es ernst war. Sein Vater gab ihm Geld und einen Zettel mit der Adresse einer Schule. "Du musst alleine gehen!" sagte er, als Akira seine Schwester mitnehmen wollte. "Sie können ihr erst etwas antun, wenn sie 15 ist. Und auch dann wirkt das ganze nicht." Akira hörte Schritte, die die Treppe zu ihrer Wohnung rauf rannten und erschrak. Sein Vater wurde bleich. "Die Feuerleiter" sagte er und der 15 Jahre alte Akira kletterte durch das Fenster auf die Feuerleiter und lief weg - ohne sich von seiner Schwester verabschiedet zu haben. Er lief so schnell er konnte. Tränen stiegen ihm in die Augen und er wollte schon fast wieder umkehren, aber die Stumme seinen Vaters hielt ihn davon ab. So kam es, dass Akira auf das Internat kam und dort nun seit 4 Jahren lebte. Er hatte mit seiner Schwester Kontakt über eine Brieftaube, aber jedes Mal hatten sie wieder angst, das die Männer seinen Standort finden könnten. Und so übte Akira und bereitete sich auf den Moment vor, an dem die Männer kommen würden um ihn zu töten.


P E R S Ö N L I C H K E I T

Lieblingsessen: Brownies mit Zucchini, Wirsing mit Kartoffelbrei
Lieblingsfächer: Deutsch, Sport, Ethik
Hobbys: Trainieren, seine Kräfte üben, zeichnen, schwimmen

Vorlieben: zeichnen, trainieren, Mädchen anmachen, im Mittelpunkt stehen, kämpfen, kochen
Abneigungen: ruhe, übergangen werden, verlieren, schlechtes Essen, klettern

Stärken: höflich sein, Schwimmen, Kämpfen, kochen
Schwächen: Verlieren, sich zurückhalten, seine Eingebildetheit, Höhenangst

Persönlichkeit:
Akira ist ein sehr dominanter Mensch. Er will immer im Mittelpunkt stehen und hasst es, wenn er übergangen wird. Er ist sehr eingebildet und denkt, dass jedes Mädchen auf ihn stehen würde, was ihm manchmal das Genick bricht. Auch wenn er Menschen nicht wirklich mag, ist er ihnen gegenüber höflich, solange sie ihn nciht beleidigen oder etwas gegen Freunde von ihm sagen. Wenn dem so wäre, wird Akira sehr wütend und fordert oft Menschen zum Kampf heraus. Innerlich ist er nciht immer so ein Aufreißer. Er ist auch verletzlich, aber er konnte sich keine Verletzlichkeit leisten und deswegen tarnt er das alles unter dieser Fassade. Er weiß, dass er niemanden hinein lassen darf, da er sonst verletzlich wird. Da seine Schwester schon in dieser Fassade ist, ist diese sein wunder Punkt. Akira ist mutig und stellt sich jeder Herausforderung - außer der Höhe. Er hasst die Höhe über alles, da er sobald er  ein paar Meter über Boden ist spucken muss. In Gebäuden geht es so halb, aber es ist auch noch schwierig für ihn. Akira kann sehr liebevoll sein und vor allem wenn er kocht, zeigt er eine andere Seiten von sich. Dann ist er nciht der harte Junge, sondern einfühlsam und freundlich. Doch er versucht diese Seite von sich so gut es geht geheim zu halten.
© by Crazy.Jo 2015


Zuletzt von Mond am So Nov 06, 2016 9:37 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

Benutzerprofil anzeigen
©Mond
Mi Nov 02, 2016 9:27 pm
avatar
Charakterzitat :
Sei wie du bist, auch wenn du dafür gehasst wirst
Anzahl der Beiträge :
105
Anmeldedatum :
30.08.16
Alter :
18

bitte das Bild noch als Hintergrund einfügen. Ich kann das einfach nicht ;(
Dankeshcön.
Ich hoffe, dass es so passt.

Mond

Benutzerprofil anzeigen
©Ichiro
Fr Nov 04, 2016 2:24 pm
avatar
Charakterzitat :
Sad words, hurtful words, I heard them so often. But that's all right, I still love you. I couldn't possibly come to hate you.
Meine Charaktere :
Ichiro Kyogi
Male | Mage | Tokoyami
Hibiki Akigawa
Male | Headmaster | Reiko
Anzahl der Beiträge :
130
Anmeldedatum :
27.05.16
Alter :
22

Das Bild, das du im Bogen selbst drin hast? Das wird bei mir nämlich nich angezeigt, sonst hätte ich es jetzt eingefügt. Hast du vielleicht noch ein anderes, das man reinmachen könnte?



Benutzerprofil anzeigen
©Mond
Fr Nov 04, 2016 9:41 pm
avatar
Charakterzitat :
Sei wie du bist, auch wenn du dafür gehasst wirst
Anzahl der Beiträge :
105
Anmeldedatum :
30.08.16
Alter :
18

ich hab es auch ned gesehen. War von der seite irgentwie gesperrt. Aber hab es jetzt anderst einfegrügt.
Jezt müsste man es sehen.
Hier ist deR Link nochmal, falls es ned geht: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/animeguy2t7rdk504pc.jpg

vielen Dank, dass du das machst.

Lg,
Mond

Benutzerprofil anzeigen
©Ichiro
Sa Nov 05, 2016 12:41 pm
avatar
Charakterzitat :
Sad words, hurtful words, I heard them so often. But that's all right, I still love you. I couldn't possibly come to hate you.
Meine Charaktere :
Ichiro Kyogi
Male | Mage | Tokoyami
Hibiki Akigawa
Male | Headmaster | Reiko
Anzahl der Beiträge :
130
Anmeldedatum :
27.05.16
Alter :
22

So, das Bild hab ich eingefügt, Zimmernummer hast du auch zugewiesen bekommen.^^

Was mir im Steckbrief noch aufgefallen ist:

Es wird nirgendwo erwähnt, woher er diese mehr als große Narbe hat. Ich denke, dass das doch recht wichtig ist und daher eingebunden werden müsste.^^
Bei Ängsten hast du geschrieben, dass seine Eltern auf die dunkle Seite gezogen wurden. Meine Frage wäre welche dunkle Seite? In der Vergangenheit wirken sie nicht negativ oder böse?

Und bei den Lieblingsfächern solltest du Fächer eintragen, die an dieser Schule auch unterrichtet werden.^^

Das wäre es von mir :3



Benutzerprofil anzeigen
©Mond
So Nov 06, 2016 6:13 pm
avatar
Charakterzitat :
Sei wie du bist, auch wenn du dafür gehasst wirst
Anzahl der Beiträge :
105
Anmeldedatum :
30.08.16
Alter :
18

Vielen Dank, dass du das mit dem Bild gemacht hast.

Ich habe das mit den Eltern umgeändert, dass er ncit hweiß, was mit ihnen ist (siehe oben genauer)
Wegen der Narbe habe ich mir überlegt, dass er die jetzt erst beim Kampf in der arena bekommen könnte. Ic hdenke, das kann es für ihn ganz interesannt machen, da er ja so ein "Schönling" ist.

Wäre das ok? Aber ich will sie ned aus dem Stecki schmeißen, weil er sie ja jetzt gleich bekommen soll.

Benutzerprofil anzeigen
©Ichiro
So Nov 06, 2016 8:51 pm
avatar
Charakterzitat :
Sad words, hurtful words, I heard them so often. But that's all right, I still love you. I couldn't possibly come to hate you.
Meine Charaktere :
Ichiro Kyogi
Male | Mage | Tokoyami
Hibiki Akigawa
Male | Headmaster | Reiko
Anzahl der Beiträge :
130
Anmeldedatum :
27.05.16
Alter :
22

Das mit den Eltern ist jetzt okai.
Das mit der Narbe sollte eigentlich auch klar gehen, es soll ja zeitnah passieren. Wäre nur schön, wenn das noch in Klammern oder so vermerkt werden würde, dass das eben zu Beginn des RPGs passiert, dann sollte von mir aus alles okai sein.^^



Benutzerprofil anzeigen
©Mond
So Nov 06, 2016 9:38 pm
avatar
Charakterzitat :
Sei wie du bist, auch wenn du dafür gehasst wirst
Anzahl der Beiträge :
105
Anmeldedatum :
30.08.16
Alter :
18

So, das ahb ich jetzt hinzugefügt. Ich hoffe, das das jetzt so passt.
Mal sehn, ob das klar geht ;)

Lg,
Mond

Benutzerprofil anzeigen
©Ichiro
Mo Nov 07, 2016 12:36 am
avatar
Charakterzitat :
Sad words, hurtful words, I heard them so often. But that's all right, I still love you. I couldn't possibly come to hate you.
Meine Charaktere :
Ichiro Kyogi
Male | Mage | Tokoyami
Hibiki Akigawa
Male | Headmaster | Reiko
Anzahl der Beiträge :
130
Anmeldedatum :
27.05.16
Alter :
22

Dann bin ich mal gespannt, wie er die Narbe verpasst kriegt.^^




Benutzerprofil anzeigen
©Gesponserte Inhalte


 Ähnliche Themen

-
» Spielerliste (weiblich / männlich) + Kontaktdaten» Mondwolf- Wenn der Mond den Himmel verlässt» Schloss der Magier» [B-Rang Nukenin] Uchiha Akira» Die Mondinsel
Seite 1 von 1


魔術の戦い | Majutsu no tatakai :: 
Join our magic-school
 :: Tokoyami