Neuste Themen

» Wir sind umgezogen!
Sa Apr 22, 2017 4:42 pm von Yukine

» [Anfrage] Tamashii no Utsuri - Naruto RPG
Mi Feb 22, 2017 3:33 pm von Gast

» Der Mond geht unter
Mo Feb 20, 2017 7:54 pm von Mond

» Reiko vs. Tokoyami
So Feb 12, 2017 7:57 pm von Mond

» Naruto - Before the Hero came
Sa Feb 11, 2017 11:01 pm von Gast

» Blick in die nahe Zukunft
Sa Feb 04, 2017 8:25 pm von Fremder

» Neuigkeiten aus Zesniae
So Jan 22, 2017 3:24 pm von Gast

» Neuerungen bei den Gesuchen
Sa Jan 21, 2017 2:16 pm von Fremder

» Neustart & AC
Sa Jan 21, 2017 8:55 am von Yukine


 Blake Warren

©Blake
So Aug 21, 2016 1:34 am
avatar
Charakterzitat :
The fear of death is worse than death itself
Meine Charaktere :
||Blake Warren
||Tokayami || M 18 || Schüler ||
Anzahl der Beiträge :
15
Anmeldedatum :
11.08.16
Alter :
19


Blake J. Warren
. . .

P E R S Ö N L I C H E S

Name:
Blake Warren
In Kanji:
武玲久
Bedeutung:
Der Name Blake kommt aus dem Altgriechischen. blaec = schwarz oder im Japanischen setzt sich der Name aus den Zeichen für Krieger, anstreben und Unendlichkeit zusammen (=Der die Unendlichkeit anstrebende Krieger [oder so])
Spitzname:
Bee, Blacky

Internat:
Tokoyami Internat
Rang:
Magier
Zimmer Nr.:
07
Geschlecht:
männlich ♂
Sexualität:
Bisexuell
Beziehungsstatus:
single
Alter:
18
Geburtsdatum:
07.01.2059
Sternzeichen:
Steinbock


A U S S E H E N

Augenfarbe:
Grün
Haarfarbe:
Schwarz
Statur:
Muskulös, schmale Taille, ca 181cm groß, sportlich

Allgemeines Aussehen:
Wo soll ich anfangen? Nun, Blake hat kein überragend herausstechendes Aussehen. Gleichzeitig ist er jedoch nicht komplett unauffällig. Er besitzt eine durchschnittliche Größe und ist gut gebaut, wirkt kräftig aber nicht... wie soll man sagen. Wie ein Schrank? Ja, das erscheint passend. Man sieht dem Jungen irgendwie zwar an, dass er trainiert ist, doch traut man ihm oft wahrscheinlich dennoch weniger Kraft zu, als das er hat, und unterschätzt ihn aus diesem Grund auch etwas. Doch das ist nichts auffälliges, im Grunde passt er damit in jede Menschenmenge hinein und kaum jemand würde ihm eines zweiten Blickes würdigen.
Etwas auffälliger ist jedoch sein Gesicht, dass ein wenig markanter ist und von manchen wohl als attraktiv bezeichnet werden könnte. Von manchen auch nicht – jedem das seine. Blakes grüne Augen sind stechend hell und strahlen eine durchgehende Aufmerksamkeit aus, und bilden zudem einen Kontrast zu seinem dunklen, glatten Haar, welches er meistens jedoch unter einer schwarzen Wollmütze versteckt. Sein Gesicht ist leicht kantig, jedoch nicht so stark, dass es in irgendeiner Weise hervorstechen würde.  Er hat zudem hohe Wangenknochen, was sein Gesicht trotz besagter kantiger Form schmaler aussehen lässt.
Kleidungsstil:  
Die meiste Zeit verbirgt Blake sein mittellanges Haar unter einer schwarzen Mütze und trägt generell viele dunkle Farben. Was genau er trägt ist ihm aber eigentlich egal – Hauptsache es ist gemütlich. Trotzdem würde er wahrscheinlich nicht in einer Jogginghose in der Öffentlichkeit herumlaufen.
Equipments: freiwillig

Besonderes:
//

M A G I E

Magie:
Orum Inceptum (Projektil der Knochen)
Gebiet:
Angriffsmagie // Fernkampf
Magiebeschreibung:
Eigentlich ist diese Magie nicht gerade schwer zu beschreiben jedoch schwer zu praktizieren. Blake verfügt über eine Magie die er weitestgehend zum Angriff benutzen kann, am besten im Fernkampf. Er kann Teile seiner Knochen aus seinem Körper „ziehen“  und diese als Projektile benutzen, die er mit hoher Geschwindigkeit „abfeuern“ kann. Wie bei richtigen Waffen hängt seine Trefferquote davon ab, ob er den Winkel, Luftdruck etc. beachtet. Seine Knochen wachsen fast direkt nach, auch wenn dies an manchen Stellen schmerzhafter vonstatten geht als an anderen. So tut seine Wirbelsäule z.B. mehr weh als ein Fingerknochen, doch unterscheiden sich auch hier die Projektile; Ein Knochenprojektil der Wirbelsäule ist Größer als das eines Fingerknochens und hat Widerhaken, die sich im Gegner festsetzen, was für diesen äußerst schmerzhaft enden kann, sollte er dieses zu entfernen versuchen. Projektile aus seinen Fingerkuppen oder Knöcheln benutzt Blake jedoch eher als letzten Ausweg und dann, wenn der Gegner zu nahe kommen sollte. Er kann zwar mehrere gleichzeitig aus seinen Händen schießen, doch sind diese eben relativ klein und haben keine so große Durchschlagskraft. „Normale“ Projektile würde er eher aus seinem Unterarmknochen ziehen, diese muss er jedoch kontrolliert herausziehen bevor er sie „schießen“ kann. Aus seinen Fingern kann er als einziges „direkt feuern“ ohne die Knochen aus der Haut separieren zu müssen. Gibt er jedoch nicht genug Aufmerksamkeit oder ist gestresst oder verliert die Nerven kann es passieren, dass Blake eine Menge Blut bei der Prozedur seiner Projektilherstellung verliert.


F A M I L I E

Mutter:
[ Lily (geb. Craine) | 43 | Unbekannt | Kein Kontakt vorhanden ]
Vater:
[ Arceus Blake | 41 | Unbekannt | Kein Kontakt vorhanden ]
Bruder:
[ Ash C. Blake | 22 | Unbekannt | Kein Kontakt vorhanden ]

Freunde:
[ Halem | 17 | Unbekannt | Zwar hat Blake keinen Kontakt mehr zu ihm, da er nicht weiß, wo er ist, doch ist Ash wie ein kleiner Bruder für ihn, den er nie hatte. Er würde alles für ihn tun denn er ist etwas wie ein Waffenbruder für Blake. ]
Feinde:
[ Godric | 23| Unbekannt | Godric ist ein Freund von Ash, seinem Bruder. Größtenteils wegen ihm zerstritten sie sich vor einigen Jahren und verloren jeglichen Kontakt, da Ash nicht einsehen wollte, dass Godric ihn wie einen Hund behandelte, schlug und mehr oder weniger missbrauchte, weil Blake ein Magier, also „Abschaum“, ist. ]


V E R G A N G E N H E I T

Ziele:
Magie komplett beherrschen, sich zu sozialisieren, besten Freund wieder finden, Windmagie lernen um seine Projektile lenken zu können
Ängste:
Zu erfahren, dass seinem besten Freund etwas zugestoßen ist, für seine Fähigkeiten ausgeschlossen zu werden.

Vergangenheit:
Blake spricht nicht über seine Vergangenheit.
[Wird evtl noch hinzugefügt aber ich bin ehrlich gesagt zu gestresst und weiß, dass die zu lang werden würde um die mal kurz hinzuklatschen xD Sorry]

P E R S Ö N L I C H K E I T

Lieblingsessen:
Nudelauflauf
Lieblingsfächer:  
Englisch, Astronomie / Magiekunde
Hobbys:
An Fähigkeiten arbeiten, Lernen, Sterne beobachten, Lesen

Vorlieben:
Kaffee
/ Blake ist ein elender Kaffeejunkie, anders kann man das nicht beschreiben. Ohne Kaffee am Morgen und Mittag kriecht er fast schon auf allen Vieren durch den Tag und kann sich kaum konzentrieren. Schlechte Angewohnheit, die er sich durch das Kaffeesüffeln angelegt hat, vor allem wenn er sich im Kampf konzentrieren muss.
Unterricht
/ Die einzige wirkliche Ablenkung von den ganzen Gedanken, die normalerweise in Blakes Kopf kreiseln wie ein Tornado. Nebenbei kann der stille Junge auch noch versuchen (oder sich selbst vorgaukeln, dass er es versucht) sich zu sozialisieren. (ha...haaha...ha. Ehem.)
Stille
/ Blake ist und wird wohl auch immer sehr still und ruhig bleiben, beinahe schon kühl wirkend ist er meist in sich gekehrt und hört eher zu, als dass er selbst große Stories erzählt. Was andere dabei jedoch nicht bemerken ist, dass er stark die Gefühle anderer aufnimmt und sich von ihnen beeinflussen lässt, ohne es zu merken.
Sarkasmus & Ironie
/Jaja, da ist ein unterschied zwischen dem Beiden, doch wenn Blake sich mal zu Wort meldet kann es vorkommen, dass er bissige Kommentare in vorm von triefendem Sarkasmus abgibt, da das aufnehmen der Gefühle anderer nicht gerne nach außen trägt. Er wirkt lieber kühl und pragmatisch nach außen hin.
Schwarz
/Keine Farbe, aber Blake liebt alle Kleidungsstücke in dieser „Farbe“
Kippen
/Jaja, immer diese Kettenraucher...

Abneigungen:
Wasser
/ Als Kaffeejunkie trinkt man Kaffee.
Weiß
/ Zu grell.
Fisch
/glibbrig.
Lärm
/ lenkt ihn zu sehr ab.

Stärken:
Fernkampf
/ Einfach dadurch, wie Blake's Magie ausgelegt ist ist seine größte Stärke im Bereich der Magie der Fernkampf und das Präzisionszielen.
Empathie
/ Die Gefühle anderer aufnehmen zu können ist sowohl eine stärke als auch eine Schwäche. Eine Stärke insofern, dass er andere eher verstehen und nachvollziehen kann, auch wenn er das oft nicht zeigt und sie weiter behandelt wie vorher. Eine Schwäche, weil er sich unbemerkt beeinflussen lassen kann.
„Lücken finden“
/ So bezeichnet Blake es, wenn er vor seinem Auge sieht, wie er sein Projektil abfeuern muss um seinen Gegner zu treffen und abschätzen kann, wie stark er diesen damit verletzen kann, jedoch muss er auch oft „Blind“ feuern da er nicht immer genau alles abschätzen kann.

Schwächen:
Nahkampf
/ Wenn man so etwas wie Munition aus seinem Körper schießen kann ist man eben nicht so gut im Nahkampf, da man all seine Sinne automatisch auf den Fernkampf ausrichtet.
Konzentration
/ Ohne Kaffee? Nicht vorhanden. Ups.
Verteidigung
/ Durch seine Magie hat Blake keine richtige Verteidigung vor Angriffen, zwar kann er ein wenig mit seinem Körper kämpfen, doch wirklich ankommen kann er mit diesen Fähigkeit gegen keinen Magier, der den Nahkapf beherrscht.
Perfektionismus
/ Blake stellt sich selbst oft zu hohe Anforderungen und besteht nicht vor sich selbst, da er seine eigenen Ziele nicht immer erreichen kann... naja, seltenst, um ehrlich zu sein. Doch das hält ihn im Rennen und motiviert ihn, besser zu werden.

Persönlichkeit:
Irgendwie erscheint Blake als typischer Steinbock. Er ist pragmatisch, sachlich und kühl und weiß, seine Fähigkeiten abzuschätzen. Er rennt nicht vor Verantwortung weg und auch wenn er Probleme manchmal mit passiv-aggressiv zu lösen versucht, so versucht er es mit allen Mitteln. Er hat ein bestimmtes Durchhaltevermögen und Selbstdisziplin, die ihn am lernen und weiterentwickeln hält und einen durchdringenden Perfektionismus der ihn dazu bringt Anstrengung und Ehrgeiz in den Vordergrund zu stellen um sich selbst dann doch nicht akzeptieren zu können. Vielleicht ist er deswegen so empathisch. Außerdem prägt ihn die Treue. Auch wenn es nicht so scheint, wenn er eine andere Person einmal als wahren Freund ansieht dann würde Blake diese niemals betrügen und volle Loyalität ihm gegenüber zeigen.
© by Crazy.Jo 2015


Zuletzt von Blake am Sa Sep 10, 2016 4:35 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Benutzerprofil anzeigen
©Ichiro
Sa Sep 03, 2016 11:27 pm
avatar
Charakterzitat :
Sad words, hurtful words, I heard them so often. But that's all right, I still love you. I couldn't possibly come to hate you.
Meine Charaktere :
Ichiro Kyogi
Male | Mage | Tokoyami
Hibiki Akigawa
Male | Headmaster | Reiko
Anzahl der Beiträge :
130
Anmeldedatum :
27.05.16
Alter :
21

So Twin :3
Hab dir ein Zimmer zugeteilt, das darfst du noch eintragen. Und eine Kleinigkeit noch!
Zum Punkt Familie, da hast du noch Schwester stehen, kein Kontakt zu ihr, aber Name, Alter, Verbleib nicht angegeben. Hat er ne Schwester oder nüch? :'D Wenn nein bitte den Punkt rauslöschen, wenn doch ausfüllen. :3
Das wäre es von mir. :D



Benutzerprofil anzeigen
©Blake
Sa Sep 10, 2016 4:35 pm
avatar
Charakterzitat :
The fear of death is worse than death itself
Meine Charaktere :
||Blake Warren
||Tokayami || M 18 || Schüler ||
Anzahl der Beiträge :
15
Anmeldedatum :
11.08.16
Alter :
19

Yoooyoyo, ich hab's Zimmerchen eingetragen und das rausgelöscht, Schwester gibbet nesch :'D
Sry für die extrem späte Antwort ich hatte 'nen heftigen Migräneanfall der mich ausgeknockt hat ;-;

Benutzerprofil anzeigen
©Yukine
Sa Sep 10, 2016 5:29 pm
avatar
Admin
Charakterzitat :
Why do I still feel these physical things even though I'm already dead?
Meine Charaktere :
SHIHAI IKUYO | ♀
Herrscherin | Arenaleiterin

MEIYO KYOGI | ♀
Schulsprecherin | Tokoyami
Anzahl der Beiträge :
573
Anmeldedatum :
02.02.16
Alter :
14




Benutzerprofil anzeigen http://majutsu.forumieren.com/
©Gesponserte Inhalte


 Ähnliche Themen

-
» Warren Barguil» Blake der freie Spion/Spähe» Cassandra Blake» Die Jagd nach dem Kranz (Blake & Katelyn)
Seite 1 von 1


魔術の戦い | Majutsu no tatakai :: 
Join our magic-school
 :: Tokoyami