Neuste Themen

» Reiko vs. Tokoyami
Mo Jan 16, 2017 1:20 pm von Maaya

» Wintergrüße
So Jan 08, 2017 6:59 pm von Gast

» Anfrage: PRISM
Sa Jan 07, 2017 1:39 am von Gast

» Rimainda wünscht einen schönen ersten Advent
So Dez 25, 2016 11:30 am von Fremder

» Frohe Weihnachten
Fr Dez 23, 2016 8:54 pm von Fremder

» Weihnachtsgrüße
Mo Dez 19, 2016 6:28 pm von Fremder

» Partnerschaftsanfrage
Mo Dez 19, 2016 12:51 am von Gast

» Naruto - Yume no sekai [Anfrage]
Do Dez 15, 2016 3:58 pm von Fremder

» Kingdom Victorian
So Dez 11, 2016 12:59 am von Fremder


 Ort & Schule

©Master
Mo Jun 13, 2016 6:32 pm
Admin
Charakterzitat :
I'm the master-account.
Meine Charaktere :



Anzahl der Beiträge :
63
Anmeldedatum :
18.01.16


Der Ort
Der Ort der Geschehnisse.

Die beiden Internate liegen nicht neben einander, sondern sind voneinander etwas weiter entfernt. Jedes Internat besitzt aber die gleichen Gebäude und den  gleichen Aufbau, damit im Rollenspiel keine Verwirrungen entstehen. Die Schüler leben auch in dem entsprechenden Internat.
Drei wichtige Gebäude sind für den Aufenthalt der Schüler geeignet. Das erste Gebäude ist das Schulhaus; da befinden sich nur die Klassenräume und noch eine Halle für den Kampfsport. In jedem Klassenraum sind auch Lautsprecher ausgestattet, damit man schnell alle Schüler einberufen kann. Das zweite Gebäude ist eine eigene Cafeteria. Da können sich die Schüler für den Unterhalt treffen und dort auch ihr Essen besorgen. Das letzte, dritte Gebäude ist das größte Gebäude, nämlich das Wohngebäude.
Dieser ist mit verschiedenen Zimmern gestattet, die so ziemlich alles haben. Badezimmer, Schlafzimmer und eine Wohnstube.

Ausserhalb der Gebäuden sind noch weitere Anlagen vorhanden: ein Sportgelände und ein Schwimmbad.

Dann gibt es noch die Arena; sie ist eine ganz normale Arena, die einen Kampfplatz besitzt, rundherum sind Schauplätze und dann befindet sich oben an der Arena noch ein Moderationsplatz, von der Shihai Ikuyo moderiert und alles über die Lautsprecher zu hören ist. Die Schüler teleportieren sich zur Arena.

Der heilige Ort ist die Insel, an der die Herrscherin lebt. Von dort aus kann man den Sternenhimmel betrachten und dieser Ort ist etwas besonderes, weswegen sie von dort aus ihre Kräfte kontrolliert. Die Insel wird Majutsu genannt. Sie besteht aus freier Ebene mit vielen Felsen und einigen Tempeln. Majutsu absorbiert auch die Energie der Magien.


Keine PNs an diesem Account

Benutzerprofil anzeigen http://majutsu.forumieren.com
©Master
Mo Jun 13, 2016 6:57 pm
Admin
Charakterzitat :
I'm the master-account.
Meine Charaktere :



Anzahl der Beiträge :
63
Anmeldedatum :
18.01.16


Die Schule
Wie funktioniert das Schulsystem?

Magier und S-Magier haben die Pflicht, die Schule zu besuchen. Der Schulleiter und die Schulsprecher hingegen müssen den Unterricht nicht mehr besuchen. Nach 18 Uhr (in der Zeit im Rollenspiel) haltet sich niemand mehr im Schulgebäude auf.
Es gibt auch keine fixen Stundenplan. Die Schüler besuchen den Unterricht, wann sie möchten. Die Schule ist ab 8 Uhr (in der Zeit im Rollenspiel) geöffnet und man soll innerhalb von 12 Stunden einige Lektionen vollendet haben. Die Schüler wählen auch das Fach aus, dass sie gerade erlernen möchten.

Man hat die Auswahl von folgenden Fächern:

Allgemeine Schulfächer
Aufgrund der Tatsache, dass nicht alle Schüler der Schulen ihre Schulbahn schon abgeschlossen haben, haben beide Schulen auch normale Unterrichtsfächer, die nach den Maßstäben des Landes gehalten werden. So haben die Schüler auch Japanisch (gesprochene Sprache im RPG), Kunst, Mathe, Musik, Erdkunde, Astronomie, Englisch, Biologie, Chemie, Physik als Unterrichtsfächer.


Allgemeine Schulfächer
In diesem Unterricht lernt man alles was man über Magie lernen kann. Zwar kann nicht jeder alles gleich gut und manche sogar einige Dinge gar nichts, dennoch lernen sie es. Themen in der Magie ist die Geschichte der Magie, wie alles angefangen hat und was für Helden und große Magier es gab. Außerdem auch Zaubersprüche und Tränke, so wie das Schreiben von Runen. Das Feld der Magie geht dabei von den dunklen verbotenen Zaubern bis zu den Mächtigsten und den Schwächsten und Einfachsten.


Kampfsport
Der Kampfsoprtunterricht besteht nicht nur aus Nahkampf-Sport. Da ein Kampf immer bevor stehen kann, wird jeder Schüler darauf vorbereitet auch mit einem Schwert, einem Morgenstern oder einer Axt um gehen zu können. Dabei darf sich jeder Schüler seine Waffe selbst aussuchen. Auch einfache Magie und Magieverstärker, wie so genannte Zauberstäbe werden als Waffe angesehen. So lernen die Schüler hier ihre Körperliche Kraft zu trainieren, wenn sie jemals ihre Magie nicht gebrauchen können oder es andere Gründe gibt nicht seine Magie gebrauchen zu können.
Magier ohne Waffen (mit eingeschlossen auch Magier mit Waffen) lernen zugleich noch ihre Ausdauer, Geduld und Konzentration.


Keine PNs an diesem Account

Benutzerprofil anzeigen http://majutsu.forumieren.com

 Ähnliche Themen

-
» Ende einer 1 1/2 jährigen Beziehung/Kontaktsperre in Schule?» The Tribe: Schule» Die Schule der besonderen Kinder» Lustige erlebnisse in der schule» In der Schule wird geschrieben... UND GEDICHTET!!!
Seite 1 von 1


魔術の戦い | Majutsu no tatakai :: 
Me & my friends
 :: RP-Inhalt